?

Log in

No account? Create an account

...

Apr. 22., 2009 | 04:59 pm

heute habe ich einen zollstock gewonnen und mir wär beinah ein oppa im bmw in die seite gefahren *kotz* warum wechseln so viele leute einfach ihre fahrspur ohne mal zu gucken, nur mit vollbremsung und ganz viel glück konnte ichs verhindern, dass mir der spackenopa voll reingefahren wär... manchmal wenn ich mein auto nicht so lieben würde, würd ich solche leute am liebsten einfach reinfahren lassen und dann schön schmerzensgeld und co abkassieren, schweinerei ist das doch so zu fahren :(((  ist ja auch nicht das erste mal, das ist mir jetzt innerhalb eines jahres sicher schon 7-8x passiert, mal mehr mal weniger knapp, überall, in der stadt und auf der autobahn....heute wars aber echt richtig knapp.... naja.... meine felgen sind laut barracuda homepage nun wieder lieferbar, bin ja mal gespannt wann sie endlich bei mir ankommen, bzw. bei küppers in der werkstatt...

Link | | Share


...

Mär. 27., 2009 | 04:32 pm

man man man, hab mich letztes wochenende endlich für MEINE neuen sommerfelgen entschieden... barracuda tzunamees in higloss schwarz sollten es werden... am montag bestellt, und dann leider die nachricht erhalten, dass die felgen restlos ausverkauft sind... der hersteller kann erst ab 20.04. wieder neue liefern... also wieder mein gespür für unmögliche situationen *schnüff* naja... zum glück hab ich n sehr netten sehr bemühten verkäufer erwischt (tuning-garage.de), hab also große hoffnung, dass ich die felgen dann auch ganz schnell bekomme sobald es wieder neue gibt... hab mir die doch jetzt in n kopf gesetzt....muss ich halt noch n paar wochen winterreifen auf stahlfelge fahren, ist ja auch kein weltuntergang.

außerdem hab ich mir jetzt noch vom verkäufer von dem ich das tolle schwarz-beige leder für sie sitze+rückbank hatte noch schwarzes für die seitenverkleidungen und hutablage bestellt, dann muss das porno stylishe leo weichen, das schwarz ist einfach edler und passt besser zum schwarz-beige der sitze... freu mich schon voll drauf =)

mein baby war in der zwischenzeit auch bei herrn küppers (kfzkueppers.de) in der werkstatt und hat neue radläufe/seitenwände bekommen und alles frisch lackiert, sieht richtig toll aus. und elektrische fensterheber und ne zentralverriegelung mit fernbedienung hat er auch bekommen. also es geht bergauf ?=)  geht halt jede menge kohle in wartung+reparaturen, deshalb war noch nicht so viel mit optik, aber das wird schon auch noch..,.. als kleine azubine is das halt nich so einfach XD ABER ES WIRD =)

freu mich schon so auf die neuen felgen, die sind sicher der hammer... muss dann nur in 1-2wochen noch neue sommerreifen kaufen.

und ich hab nachricht bekommen, dass ich die wohnung bekomme!!!! am montag kann ich wohl unterschreiben, dann kündige ich jetzt auch noch diesen monat meine wohnung, dann bin ich ja zum 30.06. aus dem vertrag raus =) das wird so cool, 3 zimmer, wohnküche, großer flur, 3 abstellkammern, bekomme ein nigelnagelneues bad *juhu*....... ne ganze etage und nur ein weiterer mieter, sonst nur das pfarrerbüro+archiv..... UND es gibt garagen und ne tiefgarage in der straße bzw. eine straße weiter, hab also die chance endlich auch ein dach überm dach (was für n wortspiel :D) für mein baby zu bekommen =) einziger wermutstropfen... hab auf laminat spekuliert, weil in der wohnküche schon laminat lag... das wirds nicht geben =( dafür wie gesagt n neues bad und so wies aussieht keine kaution... bekomm meine von der alten wohnung ja hoffentlich noch zurück, wehe nicht... dann hab ich das mitm boden ja auch wieder "raus".... naja.... schon blöd, aber man kann halt nicht alles haben, und die wohnung (ETAGE!!) ist einfach ein traum-deal, da darf man sich von so kleinigkeiten wie selber um bodenbelag kümmern nicht abschrecken lassen =) ACHJA, sie ist sogar noch ein wenig günstiger als meine 2,5zimmer jetzt XD

Link | | Share


...

Mär. 12., 2009 | 03:14 pm

ups, hab grade mal ein neues wortfilter tool ausprobiert mit dem man schauen kann wieviel man in den letzten 60 tagen bei ebay gekauft hat... war ja schon n bißchen schockiert... bei mir warn es stolze 704euro und 87cent XD und ich frag mich immer wo das geld bleibt XD

Link | | Share


...

Feb. 11., 2009 | 08:11 pm

ich hab seit heute n neuen laptop!!!!

mein plödes altes notebook hat mal wieder rumgezickt, wieder die stromversorgung... reparatur wär zwar möglich gewesen, aber das neuteil würd 400euro kosten und ein gebrauchtes 50....plus kosten für den einbau.... und ich bin nicht bereit nochmal in die gurke zu investieren, der wird dann geschlachtet... das "beste"...meine schwester hat ja auch n fujitsu siemes notebook, und das hat auch dauernd probleme mit der stromversorgung und war schon mehrfach in reparatur....

naja, seit heute nachmittag nenn ich ein sony vaio notebook in coral pink, naja, eher rosa metallic XD mein eigen. hammer stylish das teil. eigentlich wollte ich zwar diesmal ein günstigeres notebook, vor allem da es ja inzwischen auch gute notebooks unter 1000euro gibt, aber das gefiel mir spontan und naja, mit 999euro noch ganz knapp unter der grenze :(( naja, viel mehr als ich ausgeben wollte, aber ich hoffe es hält jetzt ne weile und es sieht echt gut aus, ich bin ja doch ein augenmensch, für n normal schwarzes hätt ich wahrscheinlich nich soviel ausgegegeben :D

aber um von der optik wegzukommen, auch technisch hat es einiges zu bieten. hab natürlich noch nicht alles ausprobiert, aber bisher bin ich schonmal sehr zufrieden. mehr in kürze ;)

mein Laptop




Link | | Share


...

Jan. 30., 2009 | 06:00 pm

hatte in letzter zeit voll ärger mit meinem cali.... bzw. mit der werkstatt, die an ihm rumgemurkst hat..... im mai 08 hab ich ja, wie ich dachte, in der alten schmiede in essen borbeck die radläufe neu machen lassen. da der rost wenige monate später wieder durchkam hab ich mich schon gewundert... nacharbeiten lassen, ging alles wieder von vorne los....

auf meine beschwerde gabs n riesen theater mit der alten schmiede.... will das gar nicht alles öffentlich hier schreiben, aber sie wiesen alle verantwortung ab.

heute war ich bei der werkstatt meines vertrauens (
kfz küppers in gladbeck-beste werkstatt der welt, leider kannte ich die damals noch nicht.....) weil ich durch die gecleante haube ja momentan keine wischerdüsen hab und das voll stinkt... jetzt hab ich astra g düsen die praktisch unsichtbar sind, die rocken voll. herr küppers meinte das da zu 99% gar nix geschweisst worden ist. ausserdem hat er mir zugestimmt, dass die lackierung unter aller würde ist. im frühjahr lass ich dann bei ihm nochmal alles neu machen, dann werden wir ja auch mehr sehen, wenn das alte blech draußen ist, wenn es abgeschliffen ist müsste man ja schweissnähte sehen.

auch geil die aussage des hansels aus der alten schmiede "wenn ich das nochmal mach sieht das in 2 monaten wieder genauso aus".... is natürlich klar wenn nur abgeschliffen und gespachtelt wird.... ich hasse diese einstellung "ist halt n altes auto, lohnt sich doch eh nicht"... hallo? solche leute haben ja wohl den job verfehlt.... herr küppers meinte nur alles ist grundsätzlich machbar, auch wenns nicht billig ist.... die aussage find ich natürlich auch viel sympathischer und fang schonmal an zu sparen :D

naja fazit der geschichte: ich hab jetzt ne rechtsschutzversicherung und ich warne überall wo´s nur geht vor diesem drecksladen....

Link | | Share


....

Dez. 27., 2008 | 02:56 pm

hab grade den neuen schrank für die jungs abgeholt, in grevenbroich, ist zwar ne ecke fahrt gewesen, dafür war er aber nur ein drittel so teuer wie die andern bei ebay und fünfmal günstiger als direkt bei ikea. uuuund es ist supergeiles wetter und die strecke ist der hammer, fast komplett ohne geschwindigkeitsbegrenzung, konnt ich den cali endlich mal wieder richtig ausfahrn, hat riesig spaß gemacht.... vor allem der plöde twingo (ich weiß gar nicht woher meine twingo abneigung kommt *ironie*) der sich ja sooo toll vorkam, nur war dann nach n paar metern bei 150 oder so schluß, schneller fahrn die dinger wohl nicht :D aber voll albern, ohne geschwindigkeitsbegrenzung schleichen alle voll rum, aber kaum war ich wieder auf der a40 mit begrenzung 100 (woran ich mich auch brav halte, schnell fahren ist zwar toll, aber ich hasse leute, die sich nicht an geschwindigkeitsbegrenzungen halten...) konnte es gar nicht schnell genug gehn, das ewige gedrängel *grummel*

naja, jedenfalls haben meine jungs nun n tollen neuen schrank, den ich ab montag umbaue (stadtwerke haben ja dieses jahr superlange betriebsferien, 1,5 wochen frei ohne urlaub nehmen, das rockt :D) der schrank wird sicher suuupertoll ;D und mein cali hat sich für montag wieder n vollen tank und ne extra superduper premium wäsche im schongang verdient XD

Link | | Share


...

Dez. 18., 2008 | 05:51 am

mein ex spochtlehrer, der steuersünder :D grade bei meiner morgendlichen waz lektüre gefunden XD


Es ist eine Geschichte aus dem Buch "Unglaublich, aber wahr": Nach 32 Monaten bekam der Lehrer Erich Bittmann einen Steuerbescheid, weil er im Internet eine Packung holländischer Kaffeepads gekauft hatte. Die Forderung: 0,16 Euro.
 

Genau gesagt am 5. März 2006 bestellte Erich Bittmann im Internetauktionshaus Ebay Kaffeepads von einem holländischen Anbieter. Eigentlich nichts ungewöhnliches, dachte Bittmann. Schließlich fahren nicht wenige Menschen aus der Region über die Grenze, um sich dort mit Kaffee oder auch Benzin einzudecken. Denn dadurch, dass es in Holland keine Kaffeesteuer gibt, ist er dort wesentlich günstiger zu bekommen als hierzulande.

Jetzt bekam der Lehrer des Otto-Pankok-Gymnasiums per Post eine Überraschung – einen Steuerbescheid. Absender: Das Hauptzollamt in Krefeld. Als Betreff gab das Amt die „Durchführung des Besteuerungsverfahrens im Zusammenhang mit der Lieferung von Kaffee aus einem anderen Mitgliedsstaat der EU im Versandhandel” an. Für die zwei Jahre zuvor gekauften Kaffeepads sollte der Mülheimer nun Steuern zahlen. Steuern in Höhe von Sage und Schreibe 0,16 Euro, sprich: 16 Cent für eine steuerpflichtige Kaffeemenge von 72 Gramm. „Das war kein schlechter Scherz”, erinnert sich Bittmann. „Da sind viele Steuergelder den Bach herunter gegangen.” Allein der Aufwand für ein solches Verfahren, inklusive Ermittlungen und Bearbeitungsgebühr, übersteige die Forderungen um ein Vielfaches.

„Das stimmt schon”, bestätigt Alwin Bogan, Pressesprecher des Hauptzollamtes in Krefeld. „Aber Gesetz ist Gesetz und in diesem Fall können wir nun einmal nicht denken wie ein Wirtschaftsunternehmen.”

Es sei ein Problem der EU-Gesetzgebung, so Bogan, dass nicht alle Verbrauchersteuern der Mitgliedsstaaten harmonisiert seien. Dazu zähle auch, dass es in Deutschland zwar die Kaffeesteuer gebe, in Holland aber nicht. „Faktisch”, fügt der Pressesprecher hinzu, „erfüllt der Fall den Tatbestand der Steuerhinterziehung.” Wäre Erich Bittmann persönlich nach Holland gefahren, um dort Kaffee zu kaufen, hätte er die Pads nicht versteuern müssen. Denn: Persönlich eingeführte Ware ist bis zu zehn Kilogramm pro Person steuerfrei. Diese Freiheit erlischt, sobald übers Internet beziehungsweise anderen Versandhandel bestellt wird. Dies belegt Paragraph 12, Absatz 2 des Kaffeesteuergesetzes: „Wird Kaffee im Versandhandel in das Steuergebiet geliefert, so entsteht die Steuer mit der Auslieferung an den Empfänger im Steuergebiet. Steuerschuldner ist der Empfänger. Er hat die Steuer dem zuständigen Hauptzollamt sofort anzumelden und zu entrichten.”

Auf Erich Bittmann, der seine Steuerschuld mittlerweile beglichen hat, aufmerksam geworden waren die Fahnder übrigens über den damaligen Verkäufer der Kaffeepads bei Ebay. Das Zollamt arbeitet eng mit dem Internet-Auktionshaus zusammen, wird auf verdächtige Geschäfte aufmerksam gemacht. Eine eigene Abteilung, die sich nur mit der Überwachung des Internethandels beschäftigt, gibt es dort aber nicht. Laut Pressesprecher Bogan seien die 365 Mitarbeiter mit einer „gemischten Sachbearbeitung” betraut, Fachgebiete gebe es nicht. Einen Tipp für alle, die auch weiterhin Kaffee im Internet bestellen wollen, hat Alwin Bogan auch: „Unter www.zoll.de kann man sich die entsprechenden Formulare herunterladen, um den Kaffee beim Zollamt anzumelden.” Allerdings sei er dann auch nicht mehr so günstig. Das spielt für Erich Bittmann allerdings keine Rolle mehr. Die Kaffeemaschine hat er mittlerweile verschenkt.


Link | | Share


...

Nov. 27., 2008 | 08:29 pm

im unteren teil der leither str. in kray is twingo terror angesagt ^^
der anführer der terroristenbande ist der twingo im hintergrund.
er verfügt nicht nur über hibiskusblütenaufkleber...
nein, wimpern sind auch vorhanden :D
UND ein tankdeckelAUFKLEBER im audi tt stil XD
das einzige was noch fehlt wären bärchen alufelgen XD
hammer...

FACES OF TERROR:



Link | | Share


...

Nov. 6., 2008 | 02:47 pm

Link | | Share


...

Nov. 5., 2008 | 08:46 am

Link | | Share